Kolleg für Hortpädagogik

Kolleglehrgang - Zusatzqualifikation Horterziehung

Im Anschluss an das 6. Semester des Kollegs bzw. nach Abschluss der 5-jährigen BHS kann eine Zusatzausbildung für Horterziehung absolviert werden.

Dauer: 3 Semester

Unterrichtszeiten:
2 Tage pro Woche 17:45 - 21:00 Uhr; Anwesenheitspflicht
Fernstudienanteile (max. 1/3)
Fallweise geblockter Unterricht an Samstagen

Praxiszeiten:
1. Semester: 3 Praxistage 11:00 - 17:00 Uhr
2. Semester: 3 Praxiswochen (1 Woche in den Semesterferien, 1 Woche daran anschließend, 1 Woche voraussichtlich im Mai)

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Abschluss der 5-jährigen BAfEP oder des Kolleg-Lehrgangs für Elementarpädagogik

  • Nachweis über eine aufrechte Masernimpfung bzw. Immunität gegen Masern (Impfpass, Antikörperspiegel, siehe auch http://www.keinemasern.at/)

Kosten

Keine Studiengebühren!
Kosten für den Ankauf von Fachliteratur, Fachexkursionen und Fachvorträge;

Abschluss Diplomprüfung

  • Berufsberechtigung für Horte

Stundentafel

Fach Wochenstunden
Pädagogik Hort 1
Didaktik der Horterziehung 4
Deutsch (Lernhilfe) 1
Englisch (Lernhilfe) 1
Mathematik (Lernhilfe) 1
Summe 8
Hortpraxis 5
Summe 13