Bundes-Bildungsanstalt und Kolleg für Elementarpädagogik

Kolleg Dual für Elementarpädagogik

Die Aus bildung für verantwortungsbereite, kreative und kommunikationsstarke Frauen und Männer
Dauer: 4 Semester

Unterrichtstage:

  • 1. + 2. Semester: Montag bis Freitag
  • 3. + 4. Semester: Montag und Dienstag

Unterrichtszeit: 07:55 bis maximal 17:20
fallweise geblockter Unterricht an Samstagen, Anwesenheitspflicht im Unterricht

Praxis: 

  • 1. + 2. Semester: je zwei Praxiswochen pro Semester und wöchentliche Einzelpraxistage ab dem 2. Semester
  • 3. + 4. Semester: drei Tage pro Woche Praxis im eigenen Betrieb
  • Zusätzlich 2 Praxiswochen selbst organisiert in den Ferien nach dem 2. Semester, auch im Ausland z.B. über Erasmus möglich
Voraussetzungen für die Aufnahme:
Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung und erfolgreiche Eignungsprüfung in den Bereichen:
  • Musikalische Bildbarkeit
  • Kreative Gestaltungsfähigkeit
  • Körperliche Gewandtheit und Belastbarkeit
  • Soziale Kontakt- und verbale Kommunikationsfähigkeit
Zusätzliche Erfordernisse
  • Sprachniveau Deutsch B2
  • 16 stündiger Erste-Hilfe-Kurs (nicht älter als 2021)
  • Aktuelle Strafregisterbescheinigung sowie zusätzliche Strafregisterbescheinigung Kinder- und Jugendfürsorge (nicht älter als 3 Monate)
  • Bis Studienbeginn: Schwimmprüfung zum „Fahrtenschwimmer“ und Nachweis über eine aufrechte Masernimpfung bzw. Immunität gegen Masern (Impfpass, Antikörperspiegel; siehe auch www.keinemasern.at)
Abschluss: Diplomprüfung
  • Berufsberechtigung für Kindergärten, Kindergruppen, Krippen, etc.
  • Anschließende Zusatzausbildung für Horterziehung möglich (3 Semester)

Musisch & kreativ

  • Gitarre, Musik, Chor
  • Stimmbildung, Rhythmik, Bewegungserziehung,
  • Bildnerisches Gestalten, Textiles und technisches Werken
  • Kreativ-, Sport-, Kultur- und Sprachwochen
  • Projektbeteiligungen und Wettbewerbsteilnahmen

Kosten & Planung

  • Keine Studiengebühren
  • Kosten für Fachliteratur und fallweise ein- bzw. mehrtägige schulbezogene Veranstaltungen wie Exkursionen, Fachvorträge, Kreativtage etc.
  • Anwesenheitspflicht

Vielfältig & international

  • Erasmus+ Programm: Praxiswochen im Ausland
  • Slowenisch als Fremdsprache oder Volksgruppensprache (Voraussetzung für die Arbeit in zweisprachigen Kindergärten in Kärnten)
  • Unterricht in Kommunikation und Gruppendynamik
STUNDENTAFEL / WOCHENSTUNDEN des Kollegs für Elementarpädagogik - 4 Semester
(Stundentafel folgt)
Pflichtpraktikum: 2 Wochen in den Ferien vor dem 3. Semester