Bundes-Bildungsanstalt und Kolleg für Elementarpädagogik

Warum Feminismus Männersache ist – #3 Manuel Rubey

Warum Feminismus Männersache ist - #3 Manuel Rubey
/

Dass Feminismus bei weitem nicht nur Frauen, sondern uns alle betrifft, zeigt der Schauspieler, Kabarettist und Autor Manuel Rubey. Mit seiner Aussage “Ich halte es für unmöglich, als Vater nicht Feminist zu werden” rüttelt er die Gesellschaft wach und zeigt, dass Menschsein zugleich Feminist*in sein bedeutet.

Carolina und Jasmin im Gespräch mit Manuel Rubey
Über sich selbst lachen können ist eine Lebenskompetenz

Warum das Thema Feminismus wichtiger denn je ist, warum man sich selbst als bekanntester Schauspieler Österreichs nicht unbedingt immer so ernst nehmen muss und warum Menschenrechte die bis dato beste vorhandene Grundlage für unser Zusammenleben sind, das erklärte uns Manuel Rubey im neuen Podcast. Vom menschlichen Zusammenleben handelt irgendwie auch sein aktuelles Kabarettprogramm „Goldfisch“ und viele Lieder, die er mit seiner Band „Familie Lässig“ singt.

Happy Birthday!

Manuel Rubey wurde am 26. März 1979 in Wien geboren. Darum durchbrechen wir unseren 14-tage Rhythmus und veröffentlichen „seine“ Episode unseres Podcasts an seinem Geburtstag. Happy Birthday, lieber Manuel Rubey!

,,Und waruuum? Weil es von Anfang an um alles geht‘‘

Er stand schon immer gern auf der Bühne, liebte schon als Kind Verkleidungen und Bücher. Wahrscheinlich hat er deshalb einen Schauspielabschluss an der Schauspielschule Kraus gemacht. Zusammen mit seiner Ehefrau Stefanie Nolz und ihren gemeinsamen Kindern Ronja und Luise wohnt er in seiner Geburtsstadt. Er ist nicht nur bekannt für seine Schauspiel- und Kabarettkarriere, sondern auch für sein 2020 erschienenes Buch ,,Einmal noch schlafen, dann ist morgen‘‘ indem es unter anderem darum geht, dass im Leben nichts planbar ist. Der Titel dafür stammt übrigens von Luise. Und auch weitere Aussagen von ihr und ihrer Schwester finden sich im Buch. Rubey beschreibt dort staunend die kindliche Klarheit, Weisheit und Unbeschwertheit.

Auch Geschichten und Bilder aus seiner eigenen Kindheit finden sich im Buch.

Manuel Rubey engagiert sich auch für die Kindernothilfe

Feminist, sagt er, ist er eigentlich schon immer gewesen. Er wurde von seinen Eltern auch dazu erzogen. Und Waruum? Weil in seiner Familie manches anders lief, als in anderen.

Was bedeutet Feminismus eigentlich?

Es gibt nicht den einen Feminismus. Es gibt viele verschiedene Bewegungen und Theorien, die sich für unterschiedliche Themen stark machen und sich teilweise sogar widersprechen. Trotzdem gibt es einen Kern, der wohl alle Feminismen verbindet. Feminismus setzt sich für die Gleichstellung aller Menschen, gegen Sexismus und gegen die Diskriminierung von Frauen oder Minderheiten ein.”

Aber ist Feminismus nicht nur etwas für Frauen?

Nein, absolut nicht. Denn Feminismus will auch eine Befreiung und Erweiterung der Möglichkeiten für Männer erreichen. Männer sollten weinen oder Gefühle zeigen dürfen oder sich Röcke anziehen sowie schminken können. Es ist längst Zeit, dass wir uns von den althergebrachten Geschlechterrollen unserer Gesellschaft verabschieden. Manuel Rubey zum Beispiel betont, wie wichtig es ist, sich auch mal verletzlich zu zeigen, oder auch jemandem zu signalisieren, „Ich bin da, ich nehm‘ dich in den Arm, wenn du mich brauchst“.

Kurzgesagt: Feminismus ist die Gleichberechtigung für jeden. Damit das gelingt müssen wir uns alle zusammenschließen um gemeinsam gegen Ungerechtigkeit, Diskriminierung und Zwang kämpfen!

Spannende Details

Wir haben erfahren, was für Manuel Rubey wahre Freiheit ist, dass auch er viel zu oft den Instagram Feed checkt, wobei die junge Generation ihm ein Vorbild ist und warum es wichtig ist, dass auch und vor allem Söhne feministisch erzogen werden.

In seinem Büro hat Rubey eine Inspirationswand, die Jasmin beeindruckt hat.

Wir staunen: Es können sogar Wände inspirierend sein – und die Zeit vergeht während solcher Gespräche irgendwie schneller als sonst. Das wirst du auch merken, wenn du dir unseren Podcast anhörst! Viel Spaß dabei! besuche uns auch auf unserer Schulhomepage, auf Instagram oder Facebook.




Einladung "2. interaktion elementar kärnten"Samstag, 22. Jänner 2022

Öffnungszeiten des Sekretariat während der Sommerferien

Das Sekretariat der BAfEP Kärnten ist in den Sommerferien wie folgt geöffnet:

  • 12.07 - 06.08.2021, 08:00 - 12:00 Uhr
  • 09.08 - 17.08.2021, nur durch telefonische Voranmeldung (08:00 - 12:00 Uhr)
  • 19.08 und 26.08 - telefonische Erreichbarkeit von 09:00 - 12:00 Uhr

Ab dem 30.08.2021 ist das Sekretariat wieder ab 08:00 Uhr für sie da.